Mitglied werden in der FC Bayern Online-Welt
Erstellen Sie Ihr persönliches Profil und nutzen Sie viele Vorteile!
Profil anlegen >
Mitglied werden im FC Bayern eV
Alles zur Mitgliedschaft im Verein.
Mehr Infos >
Mitglieder-Online-Verwaltung
Verwaltung Ihrer Mitgliederstammdaten. Hier gelangen Sie zu Ihrer zur Online-Mitglieder-Verwaltung.
Mehr Infos >
Mitglied werden im FCB KidsClub
FCB KidsClub Mitglied werden - Berni freut sich auf Euch!
Mehr Infos >
shadow
spieler_links_action_neuer_1.png
Wichtige Information - 16.05.2014 09:00

Jahreskarten Südtribüne und Antrag auf Kapazitätserhöhung

Jahreskarten Südtribüne Unterrang

Nach einer Auswertung der Zutrittszahlen zu den Heimspielen in der Allianz Arena mussten wir feststellen, dass einige Jahreskarten zum Teil sehr wenig bis gar nicht genutzt wurden.

In Abstimmung mit den Vertretern des FC Bayern München und dem Arbeitskreis Fandialog haben wir allen Jahreskarten-Inhabern (Südkurve Unterrang) am 09.12.2013 mitgeteilt, dass wir für die Saison 2013/14 die Nutzung von mindestens 8 Heimspielen voraussetzen und uns in der Folge die Kündigung des Jahreskartenplatzes vorbehalten.

Nach der Analyse dieser Zutrittszahlen haben wir das Abonnement von 211 Jahreskartenbesitzern von unserer Seite aus beendet.

Was passiert mit den gekündigten Jahreskarten - wer erhält diese?

Diese freien Jahreskarten in der Südkurve werden unter den regelmäßigen Nutzern der vier verschiedenen Sonder-Bezugsprogramme für Tageskarten im Unterrang der Südkurve vergeben.

Diese Sonder-Bezugsprogramme sind:

- 200 Tickets über den Arbeitskreis Fandialog
- 100 Tickets für junge Mitglieder (U21) am Ticketschalter in der Säbener Straße
- 415 Tickets im Online-Ticketing für Mitglieder
- Check-in-Schalter in der Allianz Arena

Auswertungskriterium: Wer am häufigsten eines dieser Bezugsprogramme in Anspruch genommen hat (idealerweise 17 x) wird von uns kontaktiert und bekommt eine Jahreskarte in der Südkurve angeboten.

Diese freien Plätze in der Südkurve werden ausschließlich auf diesem Weg vergeben - eine „externe“ Bewerbung um diese Jahreskarten ist aussichtslos und muss leider umgehend abgesagt werden.

Antrag auf Kapazitätserhöhung

Im März 2014 wurde von der Allianz Arena München Stadion GmbH der Antrag auf eine Kapazitätserhöhung um knapp 4.000 Plätze auf 75.024 Besucher bei nationalen und rund 70.000 Besuchern bei Heimspielen im internationalen Wettbewerb bei der Landeshauptstadt München gestellt. Dieser Antrag wird derzeit geprüft - wir erwarten im Laufe der Saison 2014/15 einen Entscheid.

Vorsorglich weisen wir bereits heute darauf hin, dass im Falle einer Kapazitätserhöhung das Kontingent an Jahreskarten für die Saison 2014/15 nicht erhöht werden kann. Alle eventuell in der kommenden Saison neu zu vergebenden Plätze werden, um einer möglichst hohen Zahl an Mitgliedern und Fanclubs einzelne Spielbesuche zu ermöglichen, als Tageskarten vergeben.

large_shadow_up