Mitglied werden in der FC Bayern Online-Welt
Erstellen Sie Ihr persönliches Profil und nutzen Sie viele Vorteile!
Profil anlegen >
Mitglied werden im FC Bayern eV
Alles zur Mitgliedschaft im Verein.
Mehr Infos >
Mitglieder-Online-Verwaltung
Verwaltung Ihrer Mitgliederstammdaten. Hier gelangen Sie zu Ihrer zur Online-Mitglieder-Verwaltung.
Mehr Infos >
Mitglied werden im FCB KidsClub
FCB KidsClub Mitglied werden - Berni freut sich auf Euch!
Mehr Infos >
shadow
spieler_links_action_neuer_1.png
Kolumne - 17.03.2016 15:00

Rotwild: Alter Herr schlägt alte Dame

Die Polizei macht auf zunehmende Auseinandersetzungen zwischen Senioren aufmerksam. Im Münchner Norden hat am Mittwochabend unter dramatischen Umständen ein alter Herr (116) eine alte Dame (118) geschlagen. Die Konfrontation fand vor zahlreichen Augenzeugen statt, die den agilen Münchner in seinem Duell mit der rabiaten Italienerin auch noch anfeuerten.

Offenbar waren die beiden nicht zum ersten Mal aneinander geraten. Bereits vor drei Wochen soll es in Italien zu einer Begegnung gekommen sein, die allerdings ausgeglichen verlief. Beim zweiten Duell der bemerkenswert rüstigen Herrschaften sah es nach bisherigen Erkenntnissen zunächst so aus, als könnte sich die 118-Jährige Italienerin durchsetzen. Erst nach zweistündigem zähen Ringen behielt der etwas jüngere Mann die Oberhand, und konnte die alte Dame in die Flucht schlagen – wohl auch wegen seines Altersvorteils. Der Münchner wirkt deutlich jünger und sportlicher, als es sein Geburtsjahr 1900 vermuten lässt.

Dem Vernehmen nach ging es bei der Auseinandersetzung um eine Gruppenreise in die norditalienische Metropole Mailand, die nur einer der beiden Kontrahenten antreten kann. Der 116-Jährige gab danach zu Protokoll, er fühle sich jung und fit wie nie – und wolle auch künftig keiner Auseinandersetzung aus dem Weg gehen. Keine Frage: Dieser Greis ist heiß!

large_shadow_up