Mitglied werden in der FC Bayern Online-Welt
Erstellen Sie Ihr persönliches Profil und nutzen Sie viele Vorteile!
Profil anlegen >
Mitglied werden im FC Bayern eV
Alles zur Mitgliedschaft im Verein.
Mehr Infos >
Mitglieder-Online-Verwaltung
Verwaltung Ihrer Mitgliederstammdaten. Hier gelangen Sie zu Ihrer zur Online-Mitglieder-Verwaltung.
Mehr Infos >
Mitglied werden im FCB KidsClub
FCB KidsClub Mitglied werden - Berni freut sich auf Euch!
Mehr Infos >
shadow
spieler_links_action_bernat.png
'Bedeutet mir sehr, sehr viel' - 09.01.2016 23:00

Lewandowski zu Polens Sportler des Jahres gewählt

Was für eine Ehre für Robert Lewandowski! Der Torjäger des FC Bayern wurde in seiner Heimat Polen zum Sportler des Jahres gewählt - als erster Fußballer seit 33 Jahren! „Diese Auszeichnung bedeutet mir sehr, sehr viel. Ich freue mich sehr“, sagte Lewandowski im Trainingslager in Katar und bedankte sich bei seinen Teamkollegen: „Ich bin Mannschaftssportler. Daher bedeutet dies auch, dass die ganze Mannschaft - Bayern und die Nationalmannschaft - sehr gut gespielt haben muss.“

In der Tat kann Lewandowski auf ein herausragendes Jahr 2015 zurückblicken. 38 Tore erzielte er in 51 Pflichtspielen für den FC Bayern, mit seinem Fünferpack gegen Wolfsburg innerhalb von 9 Minuten schrieb er im September Geschichte. Dazu war der 27-Jährige 10 Mal (in sieben Spielen) für die Nationalmannschaft erfolgreich. Mit 13 Treffern in 10 Spielen stellte er den Torrekord in der EM-Qualifikation ein und sicherte Polen fast im Alleingang die Teilnahme an der diesjährigen Europameisterschaft.

Bei der traditionsreichen Wahl zu Polens Sportler des Jahres, die seit 1926 durch die Leser der Sportzeitung Przegląd Sportowy durchgeführt wird, ist Lewandowski erst der dritte Fußballer, der die Auszeichnung erhält. Vor Lewy war Zbigniew Boniek, der heutige Präsident des polnischen Fußballverbandes und frühere Spieler von Juventus Turin und AS Rom, der letzte Fußballer, dem diese Ehre zuteilwurde. 1982! Im letzten Jahr gewann der Skispringer Kamil Stoch, davor fünf Mal in Folge die Skilangläuferin Justyna Kowalczyk, die damit Rekordsiegerin ist.

large_shadow_up