Mitglied werden in der FC Bayern Online-Welt
Erstellen Sie Ihr persönliches Profil und nutzen Sie viele Vorteile!
Profil anlegen >
Mitglied werden im FC Bayern eV
Alles zur Mitgliedschaft im Verein.
Mehr Infos >
Mitglieder-Online-Verwaltung
Verwaltung Ihrer Mitgliederstammdaten. Hier gelangen Sie zu Ihrer zur Online-Mitglieder-Verwaltung.
Mehr Infos >
Mitglied werden im FCB KidsClub
FCB KidsClub Mitglied werden - Berni freut sich auf Euch!
Mehr Infos >
shadow
spieler_links_action_alonso_14.png
Der nächste Doppelpack - 31.01.2016 19:40

'Pan' Lewy und die Tore

Auf ihn ist im Moment einfach Verlass. Nach seinem Doppelpack zum Rückrundenauftakt gegen den Hamburger SV trug sich Robert Lewandowski auch beim Heimspiel gegen Hoffenheim (2:0 | Spielbericht) wieder doppelt in die Torschützenliste ein. Pan (polnisch für Herr) Lewy ist in Topform, was auch folgende Statistiken beweisen:

27 Tore in 28 Pflichtspielen lautet die aktuelle Saisonausbeute Lewandowskis. Damit übertrifft er bereits jetzt seine Marke aus der Vorsaison (25 Tore in 49 Spielen).

Mit 19 Toren in 18 Bundesligapartien hat Lewandowski seine Toranzahl aus der Vorsaison (17) schon übertroffen.

In der Torschützenliste bleibt als Einziger Lewandowski (19) Spitzenreiter Pierre-Emerick Aubameyang (20) auf den Fersen.

52 Pflichtspieltore hat Lewandowski inzwischen im FCB-Trikot erzielt. Dafür benötigte er lediglich 77 Partien.

Mit 12 Torschüssen stellte Lewandowski gegen Hoffenheim einen neuen persönlichen Rekord in Pflichtspielen für ein deutsches Team auf und sorgte auch für einen Bundesliga-Saisonrekord (bisher: Stuttgarts Daniel Didavi mit 10 Torschüssen).

12 Tore in 10 Spielen lautete jetzt Lewandowskis Bilanz gegen Hoffenheims Torhüter Oliver Baumann. Gegen keinen anderen Bundesliga-Keeper netzte der FCB-Stürmer so oft ein.

Zusammen mit Thomas Müller (14) bildet Lewandowski (19) aktuell das torgefährlichste Duo der Bundesliga-Geschichte nach 19 Spieltagen. Gemeinsam kommen sie auf 33 Treffer und übertreffen damit die beiden ehemaligen Nürnberger Franz Brungs (20) und Heinz Strehl (12) aus der Saison 1967/68 um ein Tor.

large_shadow_up