Mitglied werden in der FC Bayern Online-Welt
Erstellen Sie Ihr persönliches Profil und nutzen Sie viele Vorteile!
Profil anlegen >
Mitglied werden im FC Bayern eV
Alles zur Mitgliedschaft im Verein.
Mehr Infos >
Mitglieder-Online-Verwaltung
Verwaltung Ihrer Mitgliederstammdaten. Hier gelangen Sie zu Ihrer zur Online-Mitglieder-Verwaltung.
Mehr Infos >
Mitglied werden im FCB KidsClub
FCB KidsClub Mitglied werden - Berni freut sich auf Euch!
Mehr Infos >
shadow
Spieler_links_action_rafinha_1.png
Inside - 22.01.2016 23:27

Boateng zieht sich Muskelverletzung zu

Der FC Bayern bangt vor dem nächsten Bundesligaspiel gegen 1899 Hoffenheim am 31. Januar um den Einsatz von Jérôme Boateng. Der Abwehrspieler zog sich beim Rückrundenauftakt in Hamburg am Freitagabend (2:1) eine Muskelverletzung im Adduktorenbereich zu und musste in der 56. Minute vorzeitig vom Feld. Genaueren Aufschluss über die Schwere der Verletzung wird eine eingehende Untersuchung am Wochenende nach der Rückkehr nach München ergeben.

50. Sieg für Javi Martínez

Von Boatengs Ausscheiden profitierte Javi Martínez. Der Spanier ersetzte den angeschlagenen Weltmeister in der 56. Minute und kam so zu seinem 58. Bundesligaspiel. Am Ende feierte Martínez seinen 50. Sieg im Oberhaus und sorgte damit für einen neuen Rekord. Kein Spieler vor ihm benötigte so wenige Spiele für die ersten 50 Erfolge. Die alte Bestmarke lag bei 71 Partien - gehalten von Arjen Robben, Andreas Ottl und Sven Bender.

Kick-Off FC Bayern Youth Cup 2016

In Thailand und Indien starten dieses Wochenende die ersten Qualifikationsturniere des FC Bayern Youth Cups 2016. Zu den Turnieren in Neu Delhi und Bangkok werden jeweils rund 1.000 Teilnehmer erwartet. Die Sieger der Qualifikationsturniere haben beim nachfolgenden Finale die Chance, ihr Land beim Weltfinale am 15. Mai in der Allianz Arena zu vertreten. Der FC Bayern München, die Bundesliga, Adidas und Wangkanai wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

Basketballer gewinnen Krimi in Bilbao

Die Basketballer des FC Bayern haben auch das dritte Zwischenrundenspiel im Eurocup gewonnen und bleiben im neunten Pflichtspiel in Folge und somit im Kalenderjahr 2016 unbesiegt. Der FCBB siegte nach einer dramatischen Schlussphase 78:76 (41:40) gegen den spanischen Topklub Bilbao Basket und haben mit drei Siegen aus drei Spielen eine hervorragende Ausgangslage, um sich für das Achtelfinale zu qualifizieren. Vor 5.780 Zuschauern entwickelte sich von Beginn an ein ausgeglichenes Spiel, in dem die Entscheidung erst eine Sekunde vor Schluss fallen sollte, als Kapitän Bryce Taylor von der Freiwurflinie die Nerven behielt. Topscorer bei den vor allem kämpferisch überzeugenden Bayern war Alex Renfroe mit 16 Punkten.

large_shadow_up